English English | Deutsch Deutsch
  • Eta Carinae - ein extrem massereicher Stern
  • Der Pferdekopfnebel
  • The Horsehead Nebula (infrared)
  • Der Orionnebel - M42
  • Der Orion-Komplex
  • M78 - ein blauer Reflexionsnebel
  • Omega Nebula
  • Ringnebel
  • Protoplanetare Scheibe um einen jungen Stern
  • Simeis 147 - Überrest einer Supernova
  • The Great Carina Nebula (NGC 3372)
  • The Great Carina Nebula in False Colours
  • V838 Monocerotis - Light Echo of an Erupting Star
  • Open star cluster Pismis 24
  • Schwarzes Loch Cygnus X-1
  • A gas cloud near the Milky Way's central black hole
  • Schwarzes Loch
  • Südliche Feuerradgalaxie (M83) in sichtbarem Licht
  • Zentrum der Südlichen Feuerradgalaxie (M83)
  • NGC 1300
  • Die Andromedagalaxie (Andromedanebel)
  • M 104 - die Sombrerogalaxie
  • M104 - die Sombrerogalaxie 2
  • Arp 273
  • NGC 6744 - ein Zwilling der Milchstraße

Dies ist eine Abfolge von Bildern des Überriesen V838 Monocerotis (Sternbild Einhorn), der eine Nova im Januar 2002 hatte. Das Licht bricht sich bei seiner Reise durch den interstellaren Raum an den umgebenden Staubschichten. Dasjenige Licht, das auf direktem Weg zu uns gelangt, kommt zuerst an, während das weiter weg vom Stern reflektierte Licht uns erst später erreicht.
Es ist, als würde eine gigantische Glühbirne mitten im Weltall für eine bestimmte Zeit eingeschaltet, um Informationen über die Struktur dieser Hüllen zu offenbaren. Dieses Phänomen wird Lichtecho genannt.


Alle Texte und Artikel sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Creative Commons License
V838 Monocerotis - Light Echo of an Erupting Star
Veröffentlicht von Veröffentlicht oder zuletzt modifiziert am 03.11.2019
Meteorites for sale