English English | Deutsch Deutsch
Datenschutz-Einstellungen

Wir verwenden nur für den Betrieb der Webseite notwendige Cookies (Erforderliche Cookies) und Analytische Cookies (optional), um das Nutzerverhalten besser zu verstehen und unsere Seite zu optimieren. Das Akzeptieren der Analytischen Cookies hilft uns sehr Sun.org zu verbessern.

Mehr erfahren


Auf dieser Nahaufnahme von Pluto sind ein Teil des Sputnik Planum - eine Eisebene, die zum großen Teil aus festem Stickstoff besteht (unterer Bildbreich) - sowie die al-Idrisi Berge (oberer Bildbereich) zu sehen. Die Berge erreichen Höhen bis zu 2500 m (oder 1,5 Meilen). Die Berge bestehen aus großen Brocken von Plutos Wassereiskruste, die anscheinend zusammengeschoben wurden. Bei einer Durchschnittstemperatur von 38 K (-235,2 °C bzw. -391,3 °F) liegt sogar Stickstoff gefroren vor und kann gletscherartige Ebenen wie das Sputnik Planum ausbilden. Die Grenzlinie zwischen den al-Idrisi Bergen und dem Sputnik Planum verläuft erstaunlich scharf.

Auf diesem Bild werden Oberflächendetails mit einer Auflösung von zirka 80 m pro Pixel enthüllt.


Alle Texte und Artikel sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Creative Commons License
Pluto aus der Nähe
Meteorites for sale
Veröffentlicht von Veröffentlicht oder zuletzt modifiziert am 19.11.2019