English English | Deutsch Deutsch
  • Der Große Rote Fleck (Nahaufnahme)
  • Saturn Article
  • Saturn während der Tagundnachtgleiche
  • Saturn (Bild von Cassini)
  • Das Sturmsystem am Nordpol des Saturns
  • Ein Hurrikan am Nordpol des Saturn
  • Enceladus
  • Uranus Article
  • Uranus, Bild von Voyager 2
  • Uranus mit Ringen
  • Neptune Article
  • Neptun von Voyager 2 (1989)
  • Wolken auf Neptun
  • Die Milchstraße
  • Unsere Position in der Milchstraße
  • Schmuckkästchen
  • M45 - Die Plejaden
  • M44 - Bienenkorb-Haufen
  • Kugelsternhaufen M4
  • M14 - ein typischer Kugelsternhaufen
  • Die Säulen der Schöpfung
  • Krebsnebel
  • The Crab Nebula Supernova Explosion
  • Eagle Nebula
  • Adlernebel (sichtbar)

Nachdem Voyager am eintönigen Uranus vorbeigeflogen war, gab es die Überraschung, dass so viele Einzelheiten auf Neptun zu sehen waren. Diese Höhenwolken sind 50 - 150 km breit und erstrecken sich tausende Kilometer parallel zu Neptuns Äquator. Sie bestehen hauptsächlich aus Methaneis. Man kann sogar ihren Schattenwurf auf der darunter liegenden Wolkenschicht erkennen. Die Methanwolken entstehen durch Kondensation unterhalb eines Drucks von einem bar. Sie bewegen sich mit enormen Geschwindigkeiten mit bis zu 1400 km/h in entgegengesetzte Richtung zur Planetenrotation.


Alle Texte und Artikel sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Creative Commons License
Wolken auf Neptun
Veröffentlicht von Veröffentlicht oder zuletzt modifiziert am 10.11.2023
Meteorites for sale