English English | Deutsch Deutsch

Geätzte Campo del Cielo Meteoritenhälfte mit sehr schönen Widmanstätten-Struktur. Der Meteorit wird mit einem Echtheitszertifikat ausgeliefert. Die Meteoritenhälfte formt zusammen mit dem Campo del Cielo 8090 g end cut einen kompletten Meteoriten. Die Meteoritenhälfte kann separat oder zusammen oder zusammen mit der zweiten Hälfte bezogen werden. Beim Kauf beider Hälften wird ein Rabatt von 5% auf den Gesamtpreis angerechnet. Da wir in Zukunft keine weiteren Campo del Cielo Meteoriten mehr kaufen können, stehen nur noch die Meteoriten in unserem Bestand zum Verkauf.

Ihr Meteorit wird nach Ihrem Kauf dauerhaft in der Meteoritengallerie ausgestellt. Auf Wunsch entfernen wir Ihrem Meteoriten auch aus der Gallerie.

Der Versand erfolgt 1 bis 3 Tage nach Zahlungseingang, da wir die Meteoriten erst aus unserem Lager liefern lassen. Der Versand der Ware erfolgt aus Deutschland. Der Maßstabswürfel (nicht in der Lieferung enthalten) hat eine Kantenlänge von 1 cm. Falls Sie mit dem Kauf nicht zufrieden sein sollten erstatten wir Ihnen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware 100% des Kaufpreises sowie die Portokosten für die Originallieferung.

Lesen Sie unseren Artikel über den Campo del Cielo-Meteorit.

Meteorit verkauft
Name Campo del Cielo 8650 g - etched end cut Typ Eisenmeteorit
Falldatum 2700 - 2200 v.Chr. Bekanntes Gesamtgewicht > 100 Tonnen
Fallregion Chaco Provinz und Santiago del Estero Provinz, Argentinien Chem. Zusammensetzung 91,62% Fe, 6.67% Ni, 0.43% Co, 0.25% P, 87 ppm Ga, 407 ppm Ge, 3.6 ppm Ir
Gewicht 8650 grams Größe 208 mm x 128 mm x 85 mm
Artikelnummer 76
Weitere Meteoriten
Campo del Cielo 8650 g - etched end cut
Campo del Cielo 8650 g - etched end cut
Campo del Cielo 8650 g - etched end cut
Image credit for all the above images: Sun.org - www.sun.org, released under CC-BY-SA 3.0
International Meteorite Collectors Association
Wir sind Mitglied der International Meteorite Collectors Association (IMCA Mitgliedsnr. 8435).
Secured by PayPal
Published by Published on
Last modified on 2016-04-12